Ein Wettkampfwochenende der Superlative

Wenn der Turnkreis Gifhorn seine Kreiswettkämpfe austrägt, sind wir schon Megaveranstaltungen gewöhnt und doch wird sie jedes Jahr ein wenig getoppt. 300 Turnerinnen aus 12 Vereinen traten in 24 Wettkampfklassen an. Die gingen von den ganz einfachen Pflichtübungen für die Kreispokalwettkämpfe über die Einstiegsklassen in den Spitzensport (AK) bis zu den Qualifikationswettkämpfen in den Pflicht- und Kürwettbewerben. Letztere wurden am Samstagvormittag in der Sporthalle Nord des SSV Kästorf ausgetragen und sorgten auch bei den Zuschauern für viel Begeisterung. Denn gerade die Kürübungen der LK1 und 2 mit den erhöhten Anforderungen ließen Fanherzen höherschlagen. Trotz der nicht für diese Klassen ausgelegten Bodenfläche zeigten die Mädels das volle Programm aus Saltoverbindungen, Schrauben und schwierigen Sprüngen. Am Sprung gab es erstmals auch Tsukaharas zu sehen. Vordorf-Trainerin Kim Ellmerich: „Marie Schimpf hat uns alle überrascht, dass sie das Ding durchgezogen hat. Zuvor hat sie das nur in die Grube in der VfL-Halle geturnt.“ Marie trat mit Iris Borwski als einzige Turnerinnen in der Quali für den Deutschlandcup an.

 

Einen kleinen Ausblick in das Spitzensportniveau gab die AK10 Turnerin Anna Sophie Albrecht vom TSV Vordorf. Mit Menicelli auf dem Balken und Riesenfelge am Stufenbarren eifert sie der drei Jahre älteren Bundeskaderturnerin und Teamkameradin Anna Carolina Wolpers nach.

 

Aber nicht nur die Vordorfer Turnerinnen überzeugten, besonders machten die Kästorfer auf sich aufmerksam. Über alle Wettkämpfe holten sie die meisten Titel (mit Vordorf) und Medaillenplätze, gefolgt vom MTV Gifhorn und TSV Meine. In den Pflichtwettkämpfen mit Quali zum Bezirk holten die Kästorfer 3 von 4 Titeln.

 

Bei den über 18jährigen turnte Lisa Baginski vom MTV Isenbüttel wieder mal zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und holte damit den einzigen Titel für ihren Verein. Der TSV Meine wagt erstmals mit dem jungen Nachwuchs den Schritt in die höchste Wettkampfklasse und ließ Hope-Felia Fabian und Henriette Förster in der AK7 starten. Auch Annette Wrede schickt zwei Kästorfer Mädchen in den bis zum Land auszutragenden Wettbewerb der AK8/9.

 

In den reinen Kreiswettkämpfen am Sonntag konnten dann auch mal die anderen Vereine in den Vordergrund rücken. Bei Wettkampfklassen mit zum Teil weit über 30 Turnerinnen hat ein Titel hier besonderes Gewicht. Neben Kästorf und Gifhorn konnten sich hier besonders der SV Triangel, VfL Röttgesbüttel und TuS Neudorf-Platendorf über die Kreistitel freuen.

 

Über die wohl in Niedersachsen einzigartige Vielfalt des Turnkreises ist auch TK Fachwartin Andrea Thies begeistert: „Es ist toll mit anzusehen, mit welcher Begeisterung die kleinen und großen Turnerinnen dabei sind und in jeder Leistungsstufe gefördert werden.“ Ihr Dank gilt den Trainern, Kampfrichtern und natürlich den beiden ausrichtenden Vereinen Kästorf und Triangel.

  Ergebnisse 1.-3. Platz                
                     
  AK 7, Jg. 2013       WK B42, P7-P9, Jg. 2007 und älter   WK 1, P3-P5, Jg. 2013 und jünger
1 Hope-Felia Fabian TSV Meine    1 Henrica Heinecke SSV Kästorf   1 Sophia Sonnenberg SSV Kästorf
2 Henriette Förster TSV Meine    2 Imke Kindervater SSV Kästorf   2 Leila Thauer MTV Gifhorn 
                3 Nadina Gudeleviciute MTV Gifhorn 
                     
  AK 10, Jg. 2010       WK B43, P6-P8, Jg. 2008-2010     WK 2, P3-P5, Jg. 2012  
1 Anna-Sophie Albrecht TSV Vordorf   1 Philine Pluschkat SSV Kästorf   1 Marleen Bollmohr TSV Meine 
        2 Jouline Klassen MTV Gifhorn   2 Klara Lütge TSV Meine 
        3 Alyssa Wahl SSV Kästorf   3 Nalien Schimpf SSV Kästorf
                     
  WK N 41, AK 8-9, Jg. 2009-2011     WK B44, P6, Jg. 2010/2011     WK 3, P3-P5, Jg. 2011  
1 Xenia Baier SSV Kästorf   1 Angelina Baron SSV Kästorf   1 Greta Hesse TSV Meine 
2 Frieda-Charlotte Heinecke SSV Kästorf   2 Julia Sauerbrei MTV Gifhorn   2 Maëlie Gruening SSV Kästorf
        3 Elina Lagmetov MTV Gifhorn   3 Liana Lagmetov MTV Gifhorn
                     
  WK N 40, LK3, Jg. 2007-2009     WK B45, P5, Jg. 2011/2012     WK 4, P3-P6, Jg. 2010  
1 Jasmin Grimm TSV Vordorf   1 Hannah Lüdecke MTV Gifhorn   1 Mira Lange SSV Kästorf
2 Benita Pavulins MTV Gifhorn    2 Camelia Rotaru MTV Gifhorn   2 Emma Ryssel SV Triangel
3 Laura Kompalla SSV Kästorf   3 Pia Ehlers TSV Meine   3 Daline Klassen MTV Gifhorn
3 Lina Rügge TSV Meine                
                     
  WK N 39, LK3, Jg. 2003-2006             WK 5, P3-P6, Jg. 2009  
1 Merle Lahmann TSV Meine           1 Alexandra Schimpf SV Triangel
2 Janna Marie Wolf TSV Vordorf           2 Cinja Hansen SSV Kästorf
3 Lena Schwarz MTV Gifhorn            3 Hanna Schur SSV Kästorf
                     
  WK N 38, LK3, Jg. 1991-2002             WK 6, P3-P7, Jg. 2008  
1 Lisa Baginski MTV Isenbüttel           1 Hannah Boschmann MTV Gifhorn
2 Franka Nowak MTV Gifhorn            2 Jule Werkmeister SSV Kästorf
3 Katharina Guth MTV Gifhorn            3 Sina Gauter SSV Kästorf
                     
  WK N37, LK2, Jg. 2007-2008             WK 7, P3-P7, Jg. 2007  
1 Liv Andres TSV Vordorf           1 Carla Gunia Vfl Rötgesbüttel
2 Kim-Lea Jatzkowski SSV Kästorf           2 Tabea Sonnenberg SSV Kästorf
3 Ida Reinecke TSV Meine           3 Merle Lange SSV Kästorf
                     
  WK N36, LK2, Jg. 2005/2006             WK 8, P3-P8, Jg. 2006 und älter
1 Sophie Biela TSV Vordorf           1 Jana Dieckmann SV Triangel
2 Nele Schimpf TSV Vordorf           2 Emily Weylo TuS Ehra-Lessien
3 Maileen Bertram TSV Vordorf           3 Eileen Schulz TuS Ehra-Lessien
                     
  WK N35, LK2, Jg. 2003/2004             WK 9, LK4, Jahrgangsoffen
1 Paulin Vollmer MTV Gifhorn            1 Maylea Müller TuS Neudorf-Platendorf
2 Katharina Friedrich TSV Meine           2 Aenne Lenz SSV Kästorf
                3 Sonja Fröbe SSV Kästorf
  WK D33, LK1, Jg. 2007-2008                
1 Marie Schimpf TSV Vordorf                
                     
  WK D32, LK1, Jg. 2005-2006                
1 Iris Borowski TSV Vordorf